GBP International hat eine Studie für ein finnisches Unternehmen durchgeführt, das Premium-Marinas und fortschrittliche schwimmende Lösungen anbietet.

Um das internationale Expansionsprojekt des Unternehmens zu unterstützen, legte GBP International eine Studie vor über:

  1. Parameter und Bedingungen zukünftiger Projektlieferungen in Malaysia
  2. Potentielle Projektpartner und Lieferanten in Malaysia für ein Projekt in Kota Kinabalu, Sabah, Ostmalaysia

Der wichtigste Teil ihrer Projektabwicklung ist die Herstellung, der Transport, das Heben und die Installation der Hauptkomponente – der großen Pontonelemente aus Betonguss. Diese großen und schweren Elemente bestehen aus zwei Hauptteilen: (1) Maßgeschneiderter EPS-Kern (expandiertes Polystyrol (EPS)) und (2) Um diesen Kern herum gegossene Betonoberflächen gemäß Spezifikation. Für diese Hauptkomponentenlieferung in Malaysia gibt es mehrere Alternativen. GBP International suchte erfolgreich nach potenziellen Lieferanten von EPS-Elementen und Betonfertigteilen.

Die abschließende Empfehlung von GBP International lautete, dass das Unternehmen einen Auftrag für die Pontons einschließlich des EPS-Kerns an das von GBP International identifizierte Fertigteilunternehmen vergibt und schlüsselfertige Stahlelemente an einem freien Standort in Kota Kinabalu liefert.

Andere Fallstudien