Die neue Wirtschaftsgemeinschaft in Südostasien (AEC)

Die südostasiatische Staatengemeinschaft ASEAN feiert zum Jahresbeginn den
Start des gemeinsamen Binnenmarktes AEC. Er umfasst die zehn Länder ASEANs
mit mehr als 600 Millionen Menschen. Der immer wieder herangezogene Vergleich
mit der EU macht die z.T. noch dramatischen Unterschiede deutlich und zeigt die
Differenzen zwischen Anspruch und Wirklichkeit.

Pressmeldung_AEC_Januar_2016

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Close